Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Navigation

Das INTERSPORT redblue ist behindertengerecht gebaut und ein barrierefreier Veranstaltungsort. Wir bieten daher unseren gehbehinderten Gästen und Rollstuhlfahrern eine auf ihre Bedürfnisse angepasste Infrastruktur an, die Ihnen einen ungehinderten Besuch ermöglicht. Wenn Sie im Vorfeld Ihres Besuchs Fragen haben, melden Sie sich telefonisch unter der 07131-288 635 bei unserem Service-Team.

Tickets

Für Rollstuhlfahrer stehen bei jeder Veranstaltung barrierefreie Plätze auf der ersten Ebene zur Verfügung. Selbstverständlich bieten wir Ihnen einen weiteren Sitzplatz für eine Begleitperson in unmittelbarer Nähe. Bitte beachten Sie jedoch, dass für die Inanspruchnahme der Rollstuhlplätze spezielle Rollstuhlfahrer-Tickets erforderlich sind. Diese Tickets müssen im Voraus direkt bei dem Service-Team des INTERSPORT redblue erworben werden. Bei einigen Konzert- und Show-Veranstaltungen werden die Rollstuhlfahrer-Plätze jedoch nur direkt über den Veranstalter vertrieben. Ist dies der Fall, nennt Ihnen unser Service-Team gerne den jeweiligen Buchungskontakt.

Vor Ort wenden Sie sich bitte an unser Ordnerpersonal. Wir zeigen Ihnen die Plätze und weisen Sie gerne ein.

Für detailliertere Informationen und alle Buchungsanfragen kontaktieren Sie bitte das INTERSPORT redblue Service-Team unter der Nummer +49 7131 – 288-635.

Anfahrt ÖPNV

An der Haltestelle Wannenäcker Straße in unmittelbarer Nähe zum INTERSPORT redblue  ist ein behindertengerechter Einstieg in die Busse möglich.

Parken

Im redblue

Für unsere gehbehinderten Gäste mit einem Behindertenausweis der Kennzeichnung aG (außergewöhnliche Gehbehinderung) befinden sich reservierte Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang redblue auf dem Parkplatz P1. Von dort gelangen Sie ebenerdig zum Haupteingang redblue.

Sämtliche Veranstaltungs- und Gastronomiebereiche sind problemlos mit dem Rollstuhl zugänglich. Behindertengerechte Sanitäreinrichtungen sind ebenfalls in ausreichender Zahl in Ebene 1 vorhanden. Bei Fragen und Wünschen während der Veranstaltung können Sie sich jederzeit an unser Service-Team vor Ort oder direkt an den Info-Counter am Haupteingang  wenden.